Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

CeBIT 2008 - fraLine stellt

das mandantenfähige Helpdesksystem "fraDesk" vor

 

Nach dreijähriger Pause ist das Projekt fraLine - IT-Schul-Service ist dieses Jahr wieder auf der CeBIT!

Vom 04. bis 09. März stellt fraLine in Hannover auf der CeBIT das webbasierte Helpdesksystem "fraDesk" vor. Der fraDesk ist eine Eigenentwicklung von fraLine und wird seit Sommer 2007 zur Verwaltung der gemeldeten Störungen, zur Unterstützung des Wissenstransfers und zur Personalplanung eingesetzt. Basierend auf den konzeptionellen Ergebnissen eines abgeschlossenen AFuE-Projekts und den praktischen Erfahrungen aus dem Kooperationsprojekt fraLine wurde der zur Koordination des IT-Supports seit 2001 im Einsatz befindliche Helpdesk komplett neu entwickelt. Der fraDesk soll der Fachöffentlichkeit vorgestellt werden. Darüber hinaus sollen weitere Nutzer aus dem (Non-)Profit-Bereich zur Sammlung konkreter Praxiserfahrung gefunden und ggf. Kooperationspartner zur Finanzierung der Weiterentwicklungen gewonnen werden. Obwohl das System zunächst für den IT-Support entwickelt wurde, ist ein Einsatz nicht auf diesen Bereich beschränkt. Es bietet darüber hinaus die Möglichkeit des Einsatzes zur Unterstützung interner Abläufe und Workflows.

Von Dienstag bis Sonntag stehen Ihnen die Entwickler und Mitarbeiter/innen des Projekts fraLine Rede und Antwort. Sie haben auch die Möglichkeit das webbasierte Helpdesksystem vor Ort auszuprobieren und zu testen. Weitere Informationen und technische Details zum fraDesk finden Sie unter www.fradesk.de und unter dem folgenden Link.

Sie finden uns in Halle 9 / Stand C22 am Gemeinschaftsstand des TTN-Hessen (Technologie Transfer Netzwerk Hessen).

Wir freuen uns, Sie dort zu sehen!

Aktuelle Bilder von der CeBIT 2008 finden Sie im unteren Teil dieser News.

cebit2008_collage

 

messe-hannover_01 Frau Brigitte Zypries (SPD, Justizministerin) zu Besuch am Gemeinschaftstand des TTN-Hessen.
Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz (Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst) im Gespräch mit Herrn Prof. Ulrich Schrader (fraLine) und Herrn Thomas Knaus (fraLine). messe-hannover_03
messe-hannover_02 Herr Joachim Zeiger und Herr Ralf Gierhardt (M@us Medienzentrum Gießen-Vogelsberg) im Gespräch mit Herrn Axel Gehring (fraLine).
1. fraLine-Standteam (v.l.n.r): Herr Axel Gehring (Toolentwicklung), Herr Thomas Knaus (Projektleitung) und Herr Niels Orlopp (technischer Mitarbeiter). messe-hannover_04
messe-hannover_06 2. fraLine-Standteam: Frau Negar Ebrahimi-Dadvar (technische Mitarbeiterin) und Herr Kai Simon (technischer Mitarbeiter).
3. fraLine-Standteam: Herr Anthony Schmelz (technischer Mitarbeiter) und Herr Christian Struck (Technikkoordinator). messe-hannover_07
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.