Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Schule@Zukunft startet neues Projekt hessen.eEducation

Zum Schuljahresbeginn 2008/2009 startete die Initiative Schule@Zukunft das Projekt hessen.eEducation. In Form einer Ausschreibung wurden Schulen der Sekundarstufe I und II angesprochen, die ihr pädagogisches Repertoire erweitern möchten. Das Projekt hessen.eEducation stellt ihnen hierfür eine Lehr- und Lernoberfläche zu Verfügung, die Schülerinnen und Schüler beim Lernen sowie deren Lehrkräfte in der Vorbereitung, Planung und Durchführung ihres Unterrichts unterstützt.

Das Unterstützungspaket für die ausgewählten Schulen enthält:

  • die Förderung von schülerbezogenen Lehr-, Lern- und Arbeitsmethoden,
  • die schulbezogene Einrichtung einer Plattform für Lehrkräfte und Schüler,
  • die Schulung von Lehrkräften und kontinuierliche Beratung,
  • Notebooks als ergänzende Ausstattung,
  • Lizenzen zur Nutzung einer eLearning -Plattform und zur Nutzung von Verlagsprodukten.

Die ausgewählten Teilnehmer, darunter auch acht Frankfurter Schulen, werden im Gegenzug ihre Erfahrungen dokumentieren und Ergebnisse anderen Schulen zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
http://medien.bildung.hessen.de/projekte_medien/eEducation/Portal.html
oder
http://www.schule-mit-zukunft.de/webcom/show_article_s.php/_c-8/_nr-82/_p-1/i.html

logo

 

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.