Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Tagungsband "fraMediale - digitale Medien in Bildungseinrichtungen" beim kopaed-Verlag erschienen

 

screenshot_tagungsband_coveIm September 2010 erschien im kopaed-Verlag der Tagungsband zu der von fraLine veranstalteten Medienmesse und Fachtagung fraMediale15´.

Der Band mit dem Titel "fraMediale - digitale Medien in Bildungseinrichtungen" enthält ausgearbeitete und inhaltlich ergänzte Beiträge der Referent/innen. Den Tagungsband erhalten Sie beim kopaed-Verlag oder bei Ihrem favorisierten Buchhändler.

Wir bedanken uns bei allen Autor/innen, die Zeit und Mühe in die Ausarbeitung Ihres Beitrags investierten und hoffen, Sie auch auf der nächsten fraMediale15´ am
16. März 2011 in der Fachhochschule Frankfurt
begrüßen können.

Zum Inhalt des Tagungsbands:

Wie können digitale Medien (didaktisch) sinnvoll eingesetzt werden? Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Welche (Handlungs-) Kompetenzen von Seiten der Lehrkräfte sind für ihren nutzbringenden Einsatz nötig? - Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich die Autor/innen.
Der Band widmet sich sowohl theoretischen Fragestellungen der Medienforschung als auch konkreten aktuellen Medienprojekten aus dem Raum Frankfurt am Main. Er richtet sich an in der Bildungsarbeit Tätige und soll als Beitrag dazu verstanden werden, dass der Einsatz digitaler Medien im Unterricht zunehmend selbstverständlich wird.

Sie interessieren sich für ein Exemplar des Tagungsbands? Wenn Sie schnell sind, d.h. zu den ersten fünf Einsendern gehören, erhalten Sie den Tagungsband als Geschenk. Senden Sie uns dazu eine eMail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und dem Betreff "Tagungsband" an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

foto_framediale_2009

fraMediale 2011:
Aktuelle Informationen zu Programm, Aussteller/inne/n und Anmeldung erhalten Sie unter www.framediale.de.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.