Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

studentische Mitarbeiterin oder studentischer Mitarbeiter
für Büro- und Veranstaltungsorganisation sowie Forschungsassistenz

 

Aufgabenbereiche:

  • wiederkehrende administrative Tätigkeiten
  • Redigieren und Verfassen von Gebrauchstexten
  • regelmäßige Erstellung von Protokollen
  • Redaktion von Texten mit technischen Inhalten
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Dienstreisen
  • Messe- und Eventorganisation (z. B. Unterstützung bei der Organisation
    der Medienmesse und Fachtagung fraMediale)
  • Unterstützung der Mitglieder des Zentrums bei (wissenschaftlichen) Recherchen
    im Bereich Medienbildung und IT

Voraussetzungen:

  • Sie verfügen bereits über Berufserfahrung bzw. idealerweise über eine einschlägige Ausbildung in der Bürokommunikation, Veranstaltungsorganisation oder ein Volontariat.
  • Im Verfassen und Redigieren von Texten sind Sie geübt.
  • Verantwortliches, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Ein weiterer Pluspunkt ist, wenn Sie sich für das Thema "digitale Medien in Bildungseinrichtungen" interessieren und hier bereits erste Erfahrungen gesammelt haben (z. B. im Studium).

Arbeitszeit:

  • Ihre vertraglich vereinbarte wöchentliche Arbeitszeit beträgt zwischen 16 und 19 Stunden und liegt vorzugsweise vormittags. Freitags ist Ihre Präsenz zwischen 13.00 und 17.00 Uhr verbindlich.

Vergütung:

zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.