Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

foto_power_point

Gespräch mit Eva Godel (E.G.),
Lehrerin an der Textorschule in Frankfurt am Main (Grundschule)

O.E.: Frau Godel, seit wann sind Sie IT-Beauftragte an Ihrer Schule und wie kam es dazu?

E.V.: Ich bin gefragt worden, ob ich das Amt übernehmen möchte, und bin nun seit Mai 2010 IT-Beauftragte.


O.E.: Haben Sie Vorkenntnisse im Bereich PC oder Technik?

E.V.:
Ich habe nur die üblichen Anwenderkenntnisse und habe außerdem einmal ein Seminar zu IT-Grundlagen besucht.


O.E.: Hatte für Sie das heutige Seminar ein besonderes Highlight?

E.V.: Es war sehr hilfreich, mit anderen Lehrkräften zusammenzukommen, die die gleichen Probleme an ihren Schulen haben. Thematisch interessant fand ich unter anderem das "Patchen". Das Ticketsystem von fraLine, das im Seminar vorgestellt wurde, kannte ich bereits. Es hat mich aber gefreut, festzustellen, dass ich in einigen der vorgestellten Themen schon etwas bewandter bin als ursprünglich gedacht und doch schon das eine oder andere wusste.


O.E.: Wie hat Ihnen das Seminar in Ihrer Funktion als IT-Beauftragte weitergeholfen?

E.V.: Wichtig fand ich, zu erfahren, wie ich Hilfe erhalte und dass ich mich in IT-Angelegenheiten jederzeit an fraLine wenden kann. Auf der anderen Seite finde ich es aber gut, dass ich einige Dinge auch selbst machen kann.


O.E.: Haben Sie sonst noch Anmerkungen?

E.V.: Ich war positiv überrascht von dem Seminar. Bei Seminaren weiß man ja häufig nicht, was auf einen zukommt. Aber sowohl die Atmosphäre in der Gruppe als auch die Beiträge der Referenten haben mir sehr gut gefallen.




Zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.